Sicherheitssysteme beim Klettern

Sammlung eigener Safety Alerts und jener von Ropes Course Interessensvertretungen

Sicherheitssysteme beim Klettern

Beitragvon Wolli79 » Mi Okt 28, 2015 10:41 am

Hallo zusammen,
hoffe ich habe den richtigen Thread dafür erwischt, bräuchte mal ne zweite Meinung:
Hatte heute ein Erlebnis in einer Kletterhalle bzw. ist in der Hausordnung vorzufinden,dass halbautomatische Sicherungssysteme zu gefährlich gegenüber zB. Reverso oder Achter ist...

Ich habe Cinch halbautomatik benutzt zum Sichern und da kam der Betreiber bzw die freundliche Dame an der Kasse mit der Erklärung, wir dürfen das Cinch Sicherungssystem nicht benutzen worauf ich ganz erstaunt nachfragen musste, warum nicht... Als Antwort bekam ich dann, das sei zu gefährlich.

Was ist bei einem Cinch Sicherungssystem so viel gefährlicher gegenüber einem Achter?

Cinch ist doch durch die Halbautomatik absturzsicher, also solange man das Bremsseil festhält und das Gerät nicht aufhält beim Seilausgeben... Cinch ist sicher nicht dass dynamischste Sicherungssystem, aber dynamisch sichern ist bestimmt nicht alleine vom Sicherungssystem abhängig... soweit ich das als Sicherer sagen kann :-)

Wie seht ihr das?

Danke schon mal an alle und viele Grüße,
der Wolfgang
Wolli79
 
Beiträge: 8
Registriert: Di Okt 27, 2015 5:41 pm

Re: Sicherheitssysteme beim Klettern

Beitragvon Wolli79 » Do Okt 29, 2015 3:55 pm

Hat denn keiner eine Meinung dazu? :(
Wolli79
 
Beiträge: 8
Registriert: Di Okt 27, 2015 5:41 pm

Re: Sicherheitssysteme beim Klettern

Beitragvon Walter » Di Nov 10, 2015 8:46 pm

http://www.ropescourse-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=141&p=475&hilit=cinch#p475

In der Suchfunktion rechts oben findest Du diesen Thread.
Leider ist dieses Forum schon ziemlich abgelöst worden durch Facebook. Ich schaue auch nicht mehr so oft hier hinein. Sorry.
Ja, mit dem Cinch gibt es Unfälle, auch wenn man es entsprechend der Gebrauchsanweisung verwendet.
In folgender Situation: Dein Partner rastet, er sitzt auf Zug oben im Zwischenhaken. Er sagt: Ich klettere weiter, das Seil wird locker. In diesem Augenblick fällt er. Dadurch kommt das Seil in eine Position, dass es ungebremst durchläuft.
Das Ergebnis ist ein weiter Sturz bzw. ein Bodensturz.
Walter Siebert
Benutzeravatar
Walter
 
Beiträge: 384
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:05 pm
Wohnort: Wien


Zurück zu Safety Alerts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron