Erfahrungsberichte Smartbelay

Hier werden Materialfragen erörtert

Erfahrungsberichte Smartbelay

Beitragvon Hannes » Do Jul 14, 2011 8:54 am

da nun das Smartbelay ja auch schon längere Zeit im Einsatz ist, würde ich gerne ein paar Eindrücke sammeln wollen.

Wir haben das Smartbelay seit Mai letzten Jahres im Einsatz.
Im Kundenbetrieb ist die Resonanz durchweg positiv, auch die Kleinen (bei uns ab 6 Jahre) kommen recht gut damit zurecht. Da wir aber keine Klettergäste sind, gibts da auch noch eine andere Seite.
Was denkt Ihr über die Lebensdauer des Smartbelays?
Wie oft schickt Ihr die Dinger zum einstellen/justieren oder reparieren ein?
Habt/hattet Ihr auch den ConnectoSwivel im Einsatz?

Freu mich auf eine angeregte Diskussion.

Hannes
Hannes
 

Beitragvon Mattes1 » Do Jul 14, 2011 3:21 pm

Wir haben Bornack Safe-Link-SSB im Einsatz, ich kenne aber auch das Edelrid System.
Auch bei uns sind die Gaeste von dem System begeistert.

Die SSB sind jedoch teilweise sehr empfindlich, wenn ein Teilnehmer mal stuerzt und durch das System abgefangen wird.
Haeufig geht der Baudenzug dabei kaputt und die Karabiner lassen sich nicht mehr oeffnen.
Auch gegen Verschmutzung durch groben Dreck ist es relativ anfaellig.

Mir gefaellt am Bornack System besser, dass es sich schwerer als das Edelrid System "absichtlich ueberlisten" laesst, es also gegen (absichtliches) Komplettaushaengen besser gesichert ist.
Mattes1
 

Beitragvon Hannes » Do Jul 14, 2011 3:40 pm

"absichtiliches Überlisten" kommt bei uns so gut wie nicht vor.
Die Problematik mit dem Bowdenzug haben wir aber auch. Letztes Jahr hatten wir Doppelöffnungen, weil sich der Bowdenzug eingelaufen und verlängert hat. Dann wiederum war der Bowdenzug zu kurz und das Öffnen ging sehr schwer.

Verdrehungen im System mag das Smartbelay nicht, deshalb hatten wir den Swivel probiert, aber ganz schnell wieder umgebaut. Das hat gar nicht funktioniert.

@Mattes: könnt Ihr den Bowdenzug selbst reparieren oder muss das eingeschickt werden? Wie häufig passiert das?
Hannes
 

Beitragvon Mattes1 » Do Jul 14, 2011 3:45 pm

Achja, korrekt: Verdrehungen sind auch ein Problem, es blockieren dann beide Karabiner und die Teilnehmer kommen nicht mehr weiter.

Wir haben Mitarbeiter schulen lassen, so dass wir nun Reparaturen selbst durchfuehren koennen.
Mattes1
 

Beitragvon Hannes » Do Jul 14, 2011 4:04 pm

Das ist ja praktisch, beim alten Smartbelay darf man gar nichts selbst machen. Wir schicken die immer ein und haben dann halt dementsprechend weniger Ausrüstungen da.
Hannes
 

Lagerung

Beitragvon Hannes » Sa Jul 16, 2011 12:36 pm

kennt jemand das Problem mit der schleifenden Rolle am Gehäuse?

Tritt bei uns in letzter Zeit immer öfter auf.
Hannes
 

rollen sb

Beitragvon marco2008 » Sa Jul 23, 2011 2:11 pm

haben eure rollen auch spiel ? und kannst du das schleif problem genauer definieren???
marco
marco2008
 

Beitragvon Hannes » Di Jul 26, 2011 9:44 pm

ja, die haben spiel.
teilweise so viel, dass die rolle am gehäuse ansteht und schleift.
die gäste bleiben dann mitten im fox hängen, weil die rolle so abgebremst wird.
entweder ist die lager selbst defekt, oder das lager rutscht auf der achse,
wie ist dass denn bei euch?
Hannes
 


Zurück zu Material

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron