Inspektion von Stahlseilen

Hier werden Materialfragen erörtert

Inspektion von Stahlseilen

Beitragvon Walter » Do Feb 18, 2010 12:14 am

Stahlseile im Hochseilgarten sind im Stadium des Erfahrungssammelns.
Damit diese Erfahrungen VOR einem Riss (eigentlich Bruch) gesammelt werden, empfehle ich folgendes:

Vorsicht ist geboten, wenn Seilhersteller gutgemeint "bessere" Seile anbieten. Hier sollte man ganz genau, laufend inspizieren, sowohl an der Oberfläche als auch im Inneren, da man nicht auf Erfahrungswerte zurückgreifen kann. Normalerweise treten Drahtbrüche erst ab 10.000 Teilnehmer auf. Es sind aber schon massive Drahtbrüche bei 5000 Teilnehmern bekannt geworden.

Weiters ist Vorsicht geboten, wenn neue Rollenmodelle eingesetzt werden.

Möglicherweise sind Seile mit gatter Oberfläche (gewalzte/gehämmerte seile) eine neue Gefahrenquelle, wenn sie nicht fachgerecht inspiziert werden . Mir liegen Informationen vor, dass bei Seilen mit glatten Oberflächen die Drahtbrüche nicht an den oberflächlichen Drähten auftreten, sondern im Inneren.
Erhöht gefährdet dürften auch dehnungsfreie Seile sein sowie Seile, die Laständerungen unterliegen, "während sie über eine Trommel laufen". Dies kann man sinngemäß auf Seilrollen übertragen, insbesondere auf Kunststoffrollen.

Folgende Wartungshinweise scheinen mir angebracht:

1. Stahlseile müssen auf der gesamten Länge, aber insbesondere an den hauptbelasteten Stellen genau inspiziert werden: Knapp nach dem Start (im Bereich des ersten Impulses) und knapp vor dem Ziel, wo sich die Gegenwellen aufschaukeln.
2. Diese Inspektion sollte deutlich vor 5000 Teilnehmern stattfinden. Ich empfehle 2500 Teilnehmer. Zeitangaben für Seilinspektionen halte ich für absolut falsch, da die Belastungen nicht durch Zeit, sondern durch Teilnehmer stattfinden.
3. Diese Inspektion muss auch das Innere des Stahlseiles umfassen, durch Aufdrehen, ggf. mit Werkzeughilfe im Inneren des Stahlseiles.
4. Besondere Vorsicht und kürzere Intervalle bei neuen Seilmodellen sowie Rollenmodellen.

Es wäre für alle sehr hilfreich, hier Erfahrungswerte zu veröffentlichen.
Walter Siebert
Benutzeravatar
Walter
 
Beiträge: 384
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:05 pm
Wohnort: Wien

Beitragvon ghislain » Fr Mär 05, 2010 5:01 pm

hallo Walter,

zum topic Rollen haben wir einige Erfahrungswerte gesammelt und publiziert auf:
http://ultra-safe-belay.com/USBasic%20Z ... 0Brief.pdf

Ghislain Van de Walle
ghislain
 

Vortrag der Fa. Pfeiffer bei der ERCA Konferenz am 30.1.2011

Beitragvon Walter » Mo Jan 31, 2011 12:44 am

Im Zuge eines Voprtrages der Fa. Pfeiffer wurde unter anderem auch auf Inspektion von Stahlseilen eingegangen. In erster Linie ging es zwar um Windenseile, Kräne usw., aber es waren auch interessante Informationen für Seilgärten dabei. Vor allem die Diskussion im Fachpublikum und die Fragen an den Referenten waren interessant.
Hier ist ein kurzer Bericht mit Hinweisen.

http://www.siebert.at/media/file/26_Vortrag_Fa_Pfeiffer.pdf
Walter Siebert
Benutzeravatar
Walter
 
Beiträge: 384
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:05 pm
Wohnort: Wien


Zurück zu Material

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste