Problemfall Zip Lines (Flying Fox, Seilrutschen)

EN 15567, Erca-Standards und andere Sicherheitsstandards und -normen

Problemfall Zip Lines (Flying Fox, Seilrutschen)

Beitragvon Walter » Mo Mär 16, 2009 7:26 pm

Ich bin mir nicht sicher, wo dieser Thread hingehört.
Es passieren zahlreiche Unfälle mit Zip Lines (-> Unfallanalysen), andererseits sind meines Erachtens die Sicherheitsstandards zu Zip Lines unzureichend.
Ursprünglich (und damit meine ich die 80er Jahre, also wo Zip Lines kommerziell wurden) wurden Zip Lines mit Schwerkraftbremse errichtet. Ein Berühren des Zielbaues/Masten war undenkbar, von einem Anprall ganz zu schweigen. Mittels Plattform/Leiter wurden die Teilnehmer heruntergeholt.
Die Probleme begannen, als man die Teilnehmer am Boden bzw. auf Plattforrmen landen ließ.
Trotz Polsterung (Matten, Woodchips,...) passieren hier immer wieder Unfälle, vor allem wegen der "Notwendigkeit", ein gewisses Tempo zu ermöglichen, damit es nicht langweilig wird.
Ich fürchte, es kommen hier Probleme auf die RC-Industrie zu, wenn dafür nicht wirklich eine Lösung gefunden wird. Das betrifft dann alle.

Wer hat Ideen, wie man
1. hohen Speed, abenteuerliche Fahrten ermöglichen kann, auch auf den Boden,
2. die Landung so gestaltet, dass auch, wenn der Teilnehmer unkontrolliert wird, die Landung verletzungsfrei abläuft.
Das Ganze soll natürlich auch im finanziellen Rahmen liegen.
Walter Siebert
Benutzeravatar
Walter
 
Beiträge: 398
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:05 pm
Wohnort: Wien

Beitragvon Walter » So Okt 24, 2010 12:41 am

ich würde dringend empfehlen, das Stahlseil unerreichbar zu machen und natürlich Helme zu tragen.
Im Bild sieht man eine Einklemmung am Stahlseil, kein seltener Fall.
http://www.youtube.com/watch?v=w6NfD5rrymU&NR=1

Weiters sollte man mit Ankerstich einschlaufen oder zwei gegengleiche Karabiner verwneden.
Plattformen sollten gepolstert sein, wenn man mit dem Körper landen kann.
http://www.youtube.com/watch?v=y1jV44Dt2nk
Walter Siebert
Benutzeravatar
Walter
 
Beiträge: 398
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:05 pm
Wohnort: Wien

Beitragvon Walter » So Okt 24, 2010 6:00 pm

Noch ein Nachtrag: Hietr ist ein Post mit Diskussion über eine Zip Line in einem Klettergarten.
http://www.via-ferrata.de/forum/todlich ... t3056.html
Walter Siebert
Benutzeravatar
Walter
 
Beiträge: 398
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:05 pm
Wohnort: Wien


Zurück zu Sicherheitsstandards

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste